Das Bis(s)-Forum
Hey,
♥️-lich Willkommen im Bis(s)-Forum!
Noch nicht registriert?-Dann klick auf 'Anmelden'.
Angemeldete User einfach auf 'Login'.
Haut rein & viel Spass!

Isola - Isabel Abedi

Nach unten

Isola - Isabel Abedi

Beitrag  Beisserchen am Fr März 12, 2010 7:16 pm

Isola - Isabel Abedi



Titel: Isola

Autorin: Isabel Abedi

Inhaltsangabe: Sie sind zu zwölft …
… und sie haben das große Los gezogen. Drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro – als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen – bei dem nur sie selbst wissen, was Wahrheit ist und was Lüge. Doch dann wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt.

"Ich hätte weglaufen können. Noch heute spuckt dieser Gedanke oft durch meinen Kopf. Ich hätte mich heimlich von der Gruppe entfernen können, genügend Gelegenheten hatte es gegeben. Aber hätte das etwas geändert? Wäre das Projekt abgebrochen worden? Wäre vielleicht kein Blut geflossen? es ist sinnos, sich diese Fragen zu stellen, mein Verstand weiß das. Aber die Fragen wissen es nicht. Sie kommen - ohne vorher anzuklopfen und sich zu erkundigen, ob es gerade passt."

Leseprobe findet ihr hier.

Persönliche Kritik: Sau geiles Buch. *___* Ich habe es verschlungen, und war echt positiv überrascht, vor allem, weil ich vorher 'Lucian' gelesen hatte und nicht so umgehauen war. Isola ist spannend bis zu Schluss mit einem total überraschenden Ende.

_________________
He ate my heart. He's a monster.


That boy is a monster. ♥️
avatar
Beisserchen
Admin

Anzahl der Beiträge : 1665
Points : 2340
Anmeldedatum : 14.04.09
Ort : Da ich immer noch keinen Brief aus Hogwarts habe, ziehe ich jetzt nach Forks!
Laune : mmhpf.

Benutzerprofil anzeigen http://teen-times.de.tl

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten