Das Bis(s)-Forum
Hey,
♥️-lich Willkommen im Bis(s)-Forum!
Noch nicht registriert?-Dann klick auf 'Anmelden'.
Angemeldete User einfach auf 'Login'.
Haut rein & viel Spass!

Worum geht's?

Nach unten

Worum geht's?

Beitrag  Beisserchen am Mi Jul 01, 2009 5:45 pm



Kurzbeschreibung
Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern.
Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat. Bis sie sich in Ian verliebt …

Der ungewöhnliche Kampf zweier Frauen, die sich einen Körper teilen müssen, eine hinreißende Liebesgeschichte und die wohl erste Dreiecksgeschichte mit nur zwei Körpern.

~~~

Die Menschen leben in ständigem Misstrauen voreinander, sie müssen sich wie die Tiere in irgendwelchen Erdlöchern verstecken und kämpfen um das nackte Überleben. In solchen Zeit ist es schwer, das Vertrauen anderer zu gewinnen, erst recht, wenn man seinen Körper mit einer Seele teilt.
Melanie will ihren kleinen Bruder Jamie und ihren Jared wieder finden, von denen sie getrennt wurde, als man sie geschnappt hatte. Wanda allerdings, die Seele, die man Melanie einsetzte, ist von dieser Idee weniger begeistert, sie will einfach nur, dass Melanie verschwindet und ihren Körper frei gibt. Melanie ist eine starke Persönlichkeit und so schafft sie es schließlich, die Kontrolle über ihren Körper zu gewinnen. Sie fährt, von ihren bruchstückhaften Erinnerungen geleitet, in die Wüste, weit ab jeglicher Zivilisation, und findet dort tatsächlich Jamie und Jared, die sich mit einigen anderen Überlebenden in einem Höhlenkomplex im Inneren eines Berges verstecken. Doch mit herzlichen Willkommensgrüßen kann Melanie nicht rechnen, im Gegenteil, man will sie umbringen, denn ihr ist – an dem silbrigen Ring um ihre Iris herum- anzusehen, dass eine Seele in ihr wohnt. Die Menschen und vor allem Jared glauben ihr nicht, dass sie noch immer in ihrem Körper und nicht Tod ist. Melanie stellt für sie eine Gefahr dar, denn sie könnte eine Spionin sein, die die Jäger (Seelen auf der Suche nach Wirten) nur auf die noch verbliebenen Menschen aufmerksam machen will…

~~~

Figuren
Die meisten Figuren sind in ihren Handlungen sehr gut nachzuvollziehen, man versteht ihre Ängste, ihre Hoffnungen und ihre Wut.
Manche allerdings, besonders die Seelen und Jared, sind nur schwer durchschaubar, was das Ganze sehr spannend macht.
Man erlebt die Entwicklung der einzelnen Personen sehr gut mit und kann beinahe zusehen, wie sie reifer werden, besonders Jamie. Am Beginn des Buches ist er noch der kleine hilflose Junge, der seine Schwester braucht und im Verlauf der Geschichte übernimmt er immer mehr Verantwortung. Er lernt viel über die Seelen und über andere Planeten, auf denen sie schon gelebt haben.
Der Zwiespalt, in dem sich Wanda und Melanie befinden, wird durch ihre Denkweisen auch sehr deutlich. Einerseits mögen sie sich doch irgendwann, werden sogar gute Freundinnen, aber andererseits will Melanie wieder ihren Körper für sich haben. Währenddessen macht sich Wanda Gedanken darüber, ob das, was die Seelen tun, wirklich richtig ist. Einerseits wollen die Seelen Frieden auf die Erde bringen und denken, dass dies nur funktionieren kann, wenn man die selbstzerstörerische Spezies Mensch auslöscht, aber andererseits fragt sich Wanda, ob sie wirklich das Recht dazu haben, einfach so viele Leben auszulöschen…

~Quelle: www.leser-welt.de
http://www.leser-welt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=306:seelen&catid=38:sciencefiction&directory=109

_________________
He ate my heart. He's a monster.


That boy is a monster. ♥️
avatar
Beisserchen
Admin

Anzahl der Beiträge : 1665
Points : 2340
Anmeldedatum : 14.04.09
Ort : Da ich immer noch keinen Brief aus Hogwarts habe, ziehe ich jetzt nach Forks!
Laune : mmhpf.

Benutzerprofil anzeigen http://teen-times.de.tl

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten